Nährende Gedanken für wachsendes (Selbst)Vertrauen. zur Unterstützung deiner (Selbst)Heilung. für mehr (Selbst)Sicherheit. für ein positives (Selbst)Wertgefühl. für steigende (Selbst)Achtung.

Online seit 2006 und bekannt durch:

Yoga als Therapiemöglichkeit bei Essstörungen?

Yoga („Einheit“) ist ein Übungssystem aus Indien. Dort hat es sich über Jahrtausende hinweg entwickelte und bewährte. Kann Yoga eine Therapiemöglichkeit bei Essstörungen sein? Yoga umfasst eine Reihe körperlicher und geistiger…

Bist du dir deiner Selbst bewusst?

Essgestörten Frauen mangelt es an Selbstbewusstsein und sie wissen das und leiden darunter. Deshalb versuchen sie (unbewusst) durch die Perfektionierung ihres Äußeren selbstbewusster zu werden. Doch genau durch dieses Verhalten verhungert…